Probieren Sie das kostenlose Proxy-Paket aus!

Testen Sie Elite Proxies kostenlos

Beginnen Sie kostenlos mit den Elite-Proxys von ProxyElite. Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte, um Ihre kostenlose Testversion zu erhalten.

  1. Registrieren Sie sich bei ProxyElite: Besuchen Sie die ProxyElite-Website und erstellen Sie ein neues Konto, indem Sie den Registrierungsprozess abschließen.
  2. Legen Sie eine Karte vor: Navigieren Sie nach der Registrierung und Anmeldung zum Ticketsystem und senden Sie eine Anfrage für das kostenlose Testpaket mit 50 Elite-Proxyservern.
  3. Proxy-Liste herunterladen: Nachdem Ihre Anfrage genehmigt wurde, greifen Sie auf Ihr persönliches Konto-Dashboard zu und laden Sie die Proxy-Liste herunter, um mit der Nutzung Ihrer Elite-Proxys zu beginnen.

Rezensionen

Ich bin sehr glücklich

Manchmal kommt es zu Ausfällen, aber im Großen und Ganzen bin ich mit dem Service, den hochwertigen und guten Proxys zufrieden, der Support arbeitet rund um die Uhr und wenn überhaupt, hilft der technische Support, der auf der Seite vorhanden ist, jederzeit weiter. Es gibt viele Länder und Subnetze und die Preise sind angemessen.

Helena

Wow!

Ich bekomme ständig Proxys für VK, alles funktioniert wie es sollte! Vielen Dank für hochwertige Proxys und reaktionsschnellen Support! Danke, du bist super! Für mich als Neuling ist es sehr wichtig, dass die Helpdesk-Mitarbeiter praktisch alle meine Fragen formulieren:)

Sandra Coleman

Ich habe es in einer Suchmaschine gefunden

Kürzlich bin ich zufällig über eine Suchmaschine auf diese Seite gestoßen. Ich habe sofort einen Zugang für 30 Tage gekauft und alles ist in Ordnung! Es gibt keine Probleme, es gibt nur eine Menge Server, es gibt Anonymität, es gibt eine große Auswahl. Der Preis ist mehr als attraktiv. Alles passt zu mir! Ich empfehle es!.

Еgor Sorokin

Erweiterte Länderliste

Einerseits gute Proxys, niedriger Preis. Unter dem Sozialen. Feuerlöschnetze funktionieren wunderbar. Ich habe nicht geglaubt, dass man zu diesem Preis unterwegs etwas kaufen kann, aber ich habe mich geirrt. Diese Jungs haben gute Stellvertreter in einer Hand. Sie haben sich als ausgezeichnet erwiesen! Sie geben nicht für den Test, ich habe aus Interesse 1 Stück für den Test gekauft))), dann war ich überrascht und kaufte 50 Stück.

Hugo Lang

ProxyElite-Statistiken

>45 000

...Kunden nutzen seit 2011 unsere Dienste. Mehr als 1800 positive Bewertungen auf oplata.info

15.000 TB

...von durchschnittlich pro Monat wird Datenverkehr mit einer Geschwindigkeit von 15 Gbit/s durch uns, unsere Kunden, über mehr als 100.000 IPs in den Listen „gepumpt“.

7 von 10

...Kunden wechseln zu einer Tariferhöhung, ohne das Ende der vorherigen abzuwarten

HTTP / HTTPS
SOCKS 4 / SOCKS 5

...unterstützte Protokolle. Auf allen Betriebssystemen: Windows (XP, Vista, 7, 8, 10), Linux, Mac OS, Android, iOS

Proxy-Vergleichstabelle

Server-Proxys von ProxyElite HTTP HTTPS SOCKS 4 SOCKS 5
Arbeitshafen 8080/8085 8080/8085 1080/1085 1080/1085
Arbeiten mit HTTPS-Sites NEIN Ja Ja Ja
Anonymität Teilweise Teilweise Voll Voll
Unbegrenzter Verkehr Ja Ja Ja Ja
Begrenzung der Streams NEIN NEIN NEIN NEIN
Proxy-Geschwindigkeit bis zu 100 Mbit/s bis zu 100 Mbit/s bis zu 100 Mbit/s bis zu 100 Mbit/s
Möglichkeit, mit IP-Bindung ohne Benutzernamen und Passwort zu arbeiten Ja Ja Ja Ja
Die Anzahl der Subnetze der Klasse (C) im Proxy-Puffer >250 >250 >250 >250

Rechenzentrums-Proxys

Rechenzentrums-Proxys sind eine Art von Proxy Server das nicht mit einem Internet Service Provider (ISP) verbunden ist, sondern von einem sekundären Unternehmen bereitgestellt und in Rechenzentren gehostet wird. Im Gegensatz zu Privat-Proxys, die mit einer physischen Adresse verknüpft sind und von einem ISP bereitgestellt werden, stammen Rechenzentrums-Proxys aus einem Pool von IP-Adressen, die sich im Besitz von Rechenzentrumsanbietern befinden oder von diesen gemietet werden. Diese Proxys bieten mehrere Vorteile und werden häufig für verschiedene Zwecke verwendet:

Vorteile von Datacenter-Proxys

  1. Geschwindigkeit: Rechenzentrums-Proxys sind für ihre hohe Geschwindigkeit und geringe Latenz bekannt, da sie auf leistungsstarken Servern mit schnellen Internetverbindungen gehostet werden.
  2. Anonymität: Sie bieten Benutzern ein gewisses Maß an Anonymität, indem sie ihre echte IP-Adresse mit einer aus dem Rechenzentrum maskieren, wodurch es schwierig wird, Internetaktivitäten auf den ursprünglichen Benutzer zurückzuführen.
  3. Kosteneffektivität: Im Allgemeinen sind Proxys für Rechenzentren kostengünstiger als Proxys für Privathaushalte, da sie einfacher zu warten sind und nicht auf ISP-Verbindungen angewiesen sind.
  4. Verfügbarkeit: Sie sind weit verbreitet und können problemlos in großen Mengen von verschiedenen Anbietern bezogen werden. Sie bieten eine Reihe von IP-Adressen von verschiedenen Standorten weltweit.

Allgemeine Verwendungen

  • Web Scraping und Data Mining: Sie werden häufig für Web Scraping verwendet, da sie schnell zwischen IP-Adressen wechseln können, um einer Erkennung und IP-Verboten durch Websites zu entgehen.
  • SEO und Wettbewerbsanalyse: SEO-Spezialisten nutzen sie, um anonym Suchmaschinenergebnisse von verschiedenen Standorten aus zu überprüfen oder die Websites von Wettbewerbern zu analysieren, ohne die eigenen IP-Adressen preiszugeben.
  • Social-Media-Management: Sie ermöglichen die Verwaltung mehrerer Social-Media-Konten, ohne Sicherheitsmaßnahmen auszulösen, die Konten basierend auf der IP-Adresserkennung blockieren oder einschränken.
  • Anzeigenüberprüfung: Unternehmen nutzen Rechenzentrums-Proxys, um die Integrität ihrer Anzeigen zu überprüfen, indem sie prüfen, ob ihre Anzeigen auf verschiedenen Websites korrekt erscheinen, ohne verändert oder gekapert zu werden.

Einschränkungen und Risiken

Obwohl Rechenzentrums-Proxys mehrere Vorteile bieten, weisen sie auch Einschränkungen auf. Da sie nicht von einem ISP stammen und nicht mit einer Wohnadresse verknüpft sind, halten einige Websites sie möglicherweise für weniger vertrauenswürdig und blockieren oder beschränken den Zugriff, wenn sie erkannt werden. Aufgrund ihrer gemeinsamen Natur können einige IP-Adressen von Rechenzentren aufgrund früherer missbräuchlicher Verwendung bereits von bestimmten Websites auf die schwarze Liste gesetzt werden.

Trotz dieser Einschränkungen erfreuen sich Rechenzentrums-Proxys nach wie vor großer Beliebtheit Auswahl für Unternehmen und Privatpersonen, die schnelle, kostengünstige und skalierbare Proxy-Lösungen suchen.

Aufmerksamkeit!

Es ist verboten, unseren Dienst für Hackerangriffe und anderen Betrug im Internet zu nutzen!